Örtliche Firmen- und Vereinsturnier + Dorfschützenkönig 2017 
Montag, 9. Oktober 2017
Vom 12. Oktober bis zum 18. November findet wieder das örtliche Firmen- und Vereinsturnier beim Schützenverein Rodeck statt.
Schießzeiten sind am Dienstag und Donnerstag ab 19 Uhr.
Am Samstag von 14 – 17 Uhr und sonntags von 9 – 12 Uhr.

Anmeldung unter:
Schneider Martin Tel. 07841 / 666 780 ab 18Uhr
Hirt Manuel Tel. 0176 / 39 267 944
E-Mail: Vorstand@sv-rodeck.de
Nähere Info´s unter www.sv-rodeck.de Aktuell

An diesen Tagen ist das Schützenhaus für ein gemütliches Beisammensein geöffnet.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.


Ausschreibung
Örtliches Vereinsturnier und Dorfschützenkönig 2017

1. Wettbewerbe

Geschossen wird in der Disziplin KK liegend aufgelegt auf der elektronischen Anlage. Das Turnier wird als Einzel und Mannschaftswettbewerb ausgetragen.

Das Startgeld für die erste Mannschaft beträgt 15,- Euro, jede weitere 12,- Euro.
Das Startgeld ist am Tag des Schießens in bar fällig.

1.1 Mannschaftswettbewerb

Eine Mannschaft besteht aus 5 Einzelschützen, wobei die drei besten Schützen / Schützinnen gewertet werden. Die Aufstellung muss vor dem 1. Wettkampfschuss bekanntgegeben werden. Ein Schütze darf nur in einer Mannschaft schießen. Jeder Schütze schießt eine Serie mit 4x5 Wertungsschüssen, Probeschüsse beliebig.

1.2 Einzelwertung

Der Einzelwettbewerb wird aus der Summe der 20 Wertungsschüsse ermittelt. Es werden Schützen und Damen getrennt gewertet. Um bei Ringgleichheit einen Sieger zu ermitteln, wird ein zusätzlicher Schuss am Ende der Serie geschossen, der auf Zehntelwertung ausgewertet wird.

1.3 Dorfschützenkönig

Der Dorfschützenkönig wird durch ein Blattlschießen mit dem KK Gewehr ermittelt. Es können beliebig viele Blattl geschossen werden. Derjenige mit dem besten Tiefschuss wird Dorfschützenkönig.


2. Teilnehmer

Mitglieder eines Vereins, einer Gruppe oder Firma, männlich oder weiblich, ab 14 Jahre.

3. Preise

3.1 Mannschaftswettbewerb

1. Preis: Pokal
2. Preis: Pokal
3. Preis: Pokal

3.2 Einzelwettbewerb

1. Preis: Pokal
2. Preis: Pokal
3. Preis: Pokal

4. Termine / Anmeldung

Der Zeitraum des Schiessens erstreckt sich vom 12.10.2017 bis einschl. 18.11.2017.
Geschossen wird Di., Do. von 19-22 Uhr, Sa. von 14-17 Uhr und So. von 9-12 Uhr.

Achtung: Durch die elektronische Anlage ist ein gemeinsamer Start der Mannschaften erforderlich.

Die Anmeldung erfolgt bei
Schneider Martin Tel. 07841/666780 ab 18Uhr
Hirt Manuel Tel. 0176/39267944
oder E-Mail: Vorstand@sv-rodeck.de

5. Munition

Munition ist vom Schützen zu bezahlen.

Preise: 1 Schachtel = 50 Schuß 6,50 €

5.1 Dorfschüztenkönig

1 Blattl-Schuss 0,30 €
4 Blattl 1,00 €


6. Siegerehrung

Die Siegerehrung findet im Rahmen der Königsfeier am Samstag, den 25.11.2017 statt.

7. Durchführung

Geschossen wird mit vereinseigenen Gewehren im Kleinkaliberstand des Schützenvereins.
Beanstandungen sind umgehend der Standaufsicht zu melden.
Bei Differenzen entscheidet das Kampfgericht unter Ausschluß des Rechtsweges.
Unredlichkeiten jeder Art können mit Ausschluß vom Schießen geahndet werden, wobei jeder Anspruch erlischt.

Die restliche Munition muß nach dem Schiessen gegen Erstattung des anteiligen Kaufpreises zurückgegeben werden. Eine Haftung wird nicht übernommen.

Mit der Anmeldung erkennt jeder Schütze die vorstehenden Bedingungen an.

Gez. Schützenverein Rodeck e. V.


Winzerkirwi 2017 
Mittwoch, 4. Oktober 2017






Vom 15.-17. September 2017 fand wieder die diesjährige Winzerkirwi statt. Auch in diesem Jahr wurde die Winzer Olympiade ausgetragen und das Team des Schützenvereines „Robin Hood“ war wieder am Start. Mit nur einem Punkt auf den Drittplatzierten, erreichte das Team (Martin Schneider, Thomas Schneider, Martina Kalmbacher, Dominik Basler) einen tollen vierten Platz. Als Mittagessen boten die Schützen einen etwas anderen Mittagstisch an. Dieses Jahr wurden die Gäste mit „Pulled Pork & Pommes & Krautsalat“ verwöhnt. Da das Essen bei allen gut ankam war es bereits am Nachmittag ausverkauft. Dank der vielen Helferinnen/Helfern und den vielen fleißigen Händen des Schützenvereins und der Festgemeindschaft wurde das Fest ein voller Erfolg.



Frauenstammtisch 
Montag, 18. September 2017
Schützenverein Kappelrodeck:
Am Donnerstag, den 05.10. um 19 Uhr findet der nächste Frauenstammtisch statt.
Eingeladen sind alle Mitglieder, Freunde und Interessierte des Kugel- und Bogensports.
Wir freuen uns auf euer Kommen.

Landesmeistertitel für Lisa Wahl und Dominik Basler  
Dienstag, 11. Juli 2017
Doppelerfolg für die Rodeck Schützen bei den Landesmeisterschaften der Bogenschützen.
Bei heißen Temperaturen fanden am vergangenen Wochenende die Landesmeisterschaften der Bogenschützen, in Wyhl bei Freiburg statt. Über hundert jugendliche Bogenschützen traten zu den Landesmeisterschaften an. Der Schützenverein Rodeck wurde durch Dominik Basler (Blankbogen) und Lisa Wahl (Compoundbogen) im Wettkampf vertreten. Bereits um 8 Uhr war das Einschießen und die Bogenkontrolle, dann um 9 Uhr ging der Wettkampf los. Die beiden mussten auf eine Entfernung von 40 Meter schießen und zwar immer sechs Pfeile in sechs Durchgängen. Nach einer Pause, in der sich die Teilnehmer stärken konnten, ging es in die zweite Runde. Nach geschossenen 72 Pfeilen schaffte es Lisa Wahl mit 603 Ringen und Dominik Basler mit 431 Ringen auf das Treppchen ganz nach oben. Sie wurden mit diesem super Ergebnis beide Landesmeister in ihre Disziplin. Für Dominik Basler war es sein zweiter Erfolg innerhalb kurzer Zeit. Er hatte sich bereits erst Ende Juni im 3D Parcours den Landesmeistertitel geholt. Nähere Info´s und Trainingszeiten können sie unter vorstand@svrodeck.de erfahren.




Kappelrodeckere Schützen erfolgreich 
Freitag, 30. Juni 2017
Bei sommerlichen Temperaturen fanden am vergangenen Wochenende die Landesmeisterschaften der 3-D-Bogenschützen in Weiler-Höri am Bodensee statt. „Der SV Rodeck freut sich, mit Dominik Basler einen Landesmeister in der Jugendklasse und durch Eberhard Glaser in der Herren/Altersklasse einen dritten Platz verzeichnen zu können“, informiert der Schützenverein in einer Mitteilung.
Bereits um 8 Uhr am Wettkampftag fand das Einschießen und die Bogenkontrolle statt, um 10 Uhr begann der Wettkampf. Im Parcours waren 24 Ziele aufgebaut. Der Bogenschütze musste in einer Entfernung zwischen fünf und 30 Metern auf unterschiedliche Tierfiguren, wie beispielsweise Uhu, Reh oder Bison zielen. In einem unebenen Gelände mit Sträuchern und Bäumen stellten sich die Schützen einer besonderen Herausforderung. Sie hatten zwei Pfeile für jedes Ziel zur Verfügung, die Punktevergabe erfolgte entsprechend der getroffenen Zone an der Figur. Der Wettkampf ging über fünf Stunden, es konnte mit verschiedenen Bogenarten daran teilgenommen werden. Nähere Info´s und Trainingszeiten können unter vorstand@svrodeck.de erfragt werden.



2. Frauenstammtisch 
Donnerstag, 22. Juni 2017
Am Donnerstag, den 13.07.2017 um 19 Uhr findet der 2. Frauenstammtisch im Schützenhaus Kappelrodeck statt.
Eingeladen sind alle Mitglieder, Freunde und Interessierte des Kugel- und Bogensports.

Außerordentliche Mitgliederversammlung 
Donnerstag, 22. Juni 2017
Außerordentliche Mitgliederversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,

aus gegebenem Anlass laden wir herzlich zu einer außerordentlichen
Mitgliederversammlung ein.

Mittwoch, den 28. Juni 2017 um 20.00 Uhr
im Schützenhaus, Besenstiel 26, Kappelrodeck

Auf euer Kommen freut sich die Vorstandschaft.


Kreismeisterschaften 2017 
Dienstag, 13. Juni 2017
Kreismeisterschaft der Bogenschützen des SV Rodeck


Kappelrodeck (sm) Am vergangenen Pfingstwochenenden fanden zum zweiten Mal die Kreismeisterschaften der Bogenschützen in Kappelrodeck statt. Am Samstag durften die Neulinge ihre erste Wettkampfluft schnuppern, in dem eigens für Anfänger und Breitensportler eingerichteten Turnier. Auch bei diesem Turnier wurden 72 Wettkampfpfeile auf die unterschiedlichsten Entfernungen von 15 m bis 40 m geschossen.
Vom SV-Rodeck startete nur Sabrina Maier am Samstag und konnte gleich den ersten Platz in der Damenklasse erringen.
Am Sonntag wurde es dann für die restlichen Schützen ernst. Die Kreismeisterschaften im Freien starteten am Morgen mit der Jugend. Diese musste auch 72 Wettkampfpfeile auf Entfernungen von 18m bis 60 m treffen. Bei der Jugend gaben es für den SV-Rodeck zwei erste Plätze und einen zweiten Platz. Die beiden Kreismeister waren Wahl Lisa mit 566 Ringen in der Compoundklasse und Dominik Basler bei den Blankschützen mit 298 Ringen. Philipp Reichle holte auf der 60 m Scheibe einen sehr guten zweiten Platz.
Am Nachmittag waren dann die Erwachsenen mit ihrem Durchgang dran. Hier gab es sogar drei Kreismeistertitel für den SV-Rodeck. Diese waren bei den Langbogenschützen einmal Gerhard Falk und Birgit Just. In der Herrenklasse auf 70 m Entfernung holte Martin Schneider den Titel nach Kappelrodeck, auch Marcel Kornau konnte bei seiner ersten Meisterschaft in der gleichen Klasse einen guten dritten Platz belegen. Bei den Blankbogenschützen kam Eberhard Glaser in einem starken Starterfeld nicht über einen 5 Platz hinaus. Der SV-Rodeck bedankt sich bei allen fleißigen Helfern für einen Reibungslosen Ablauf der zwei Wettkampftage.
Wenn sie auch mal das Bogenschießen ausprobieren möchten kommen sie Donnerstags an den Bogenplatz in Waldulm. um 18 Uhr oder Kontaktieren sie unseren Vorstand unter vorstand@sv-rodeck.de




Kreismeisterschaften im Bogenschießen 2017 
Montag, 29. Mai 2017
Austragung der Kreismeisterschaften in Kappelrodeck

SV Kappelrodeck - Bogenabteilung

Am kommenden Wochenende werden die diesjährigen Kreismeisterschaften / Mittelbaden Schützenkreis 1 in Kappelrodeck ausgetragen. In den verschiedenen Wettkampfklassen und den Bogenarten Recurve, Compound und Blankbogen wird auf Distanzen zwischen 18m – 70m geschossen. Nach einer Aufbau und Einschießphase starten die Wettbewerbe jeweils am Sonntag, den 4. Juni um 11 Uhr mit der Gruppe 1 und um 15.30 Uhr mit der Gruppe 2. Auf interessante Wettkämpfe freut sich die Bogenabteilung des Schützenvereines Kappelrodeck und lädt die Bevölkerung recht herzlich ein.

Kreismeisterschaften 2017 in Kappelrodeck 
Donnerstag, 25. Mai 2017
Kreismeisterschaften 2017

• Austragungsort: Bogenschießplatz SV Kappelrodeck
• Hartplatz neben Pfarrberghalle in Kappelrodeck/Waldulm, Weinstr. 67
• Veranstalter: Kreis 1 und SV Kappelrodeck
• Termin: Samstag, den 3. Juni 2017 / offene Klassen
• Uhrzeiten werden noch bekannt gegeben
• Termin: Sonntag, den 4. Juni 2017

Sonntag:
Gruppe 1:
• 9:30 Uhr Anmeldung und Bogenkontrolle
• 10:30 Uhr Warmschießen
• 11:00 Uhr Schießbeginn
Gruppe 2:
• 14:30 Uhr Anmeldung und Bogenkontrolle
• 15:00 Uhr Warmschießen
• 15:30 Uhr Schießbeginn

Wettbewerb: WA-Runde nach SpoO. Regeln des DSB
Bogen WA im Freien Recurve 6.10,
Bogen WA im Freien Compound 6.15
und Blankbogen im Freien 6.16

Wettkampfklassen:
Klassen Pfeile Auflage / Durchm. Entfernung
Schülerklasse C Recurve/Comp/Blank m/w 2x36 Einfachauflage / 80cm 18m
Schülerklasse B Recurve/Comp/Blank m/w 2x36 Einfachauflage / 80cm 25m
Schülerklasse A Recurve/Comp/Blank m/w 2x36 Einfachauflage/122cm 40m
Jugendklasse Recurve m/w 2x36 Einfachauflage / 122cm 60m
Altersklasse Recurve m/w 2x36 Einfachauflage / 122cm 60m
Seniorenklasse Recurve m/w 2x36 Einfachauflage / 122cm 50m
Schützenklasse Recurve m/w 2x36 Einfachauflage / 122cm 70m
alle anderen Klassen Compound 2x36 Spot 6 Ringe 5-10 / 50cm 50m
restl. Blankbogen m/w 2x36 Einfachauflage / 80cm 40m

Schützen die an den LM mit dem Langbogen teilnehmen wollen, müssen an den vorgeschalteten
Meisterschaften in der Disziplin 6.16 (Blankbogen) starten.
Anzahl der Pfeile: 2 x 36 Pfeile
Schießzeit: 4 Minuten = 6 Pfeile

Für Interessierte:
Sommer Trainingszeiten:
Donnerstag: 18-20 Uhr, Sportplatz Waldulm, für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Anfänger
Sonntag: 10-12 Uhr Sportplatz Waldulm für Erwachsene
Infos: www.sv-rodeck.de Kontakt: vorstand@sv-rodeck.de Martin Schneider



Zurück Weiter