Ostereier schiessen 
Samstag, 3. März 2018
Einladung zum

OSTEREIER -„Gaudi“ -SCHIESSEN

beim Schützenverein „Rodeck“ 1921 e.V. Kappelrodeck
für Damen, Herren und Jugendliche (ab 12 Jahren)

Termine:

Dienstag: 20. März
Mittwoch: 21. März
Donnerstag: 22. März
Montag: 26. März
Dienstag: 27. März
Mittwoch: 28. März
Donnerstag: 29. März

Jeweils ab 19 Uhr oder nach Vereinbarung

Im Schützenhaus, Besenstiel 26, Kappelrodeck
Füllen Sie Ihr Osternest durch einen „Schuss“ ins Schwarze
(ab Ring 7 gibt es ein Osterei. Für Ring 10 sogar zwei Eier)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Größere Gruppen ab 8 Personen bitte bei Waltraut Decker (07842/1368) oder Marianne Mayer (07842/98547) anmelden


Generalversammlung 
Mittwoch, 31. Januar 2018
Die Vorstandschaft lädt hiermit alle Mitglieder des SV RODECK zu der am Freitag, dem
9. März 2018, um 20:00 Uhr im Schützenhaus Kappelrodeck; Besenstiel 26, stattfindenden Generalversammlung herzlich ein.

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den Oberschützenmeister
2. Feststellung der Anwesenheit
3. Totenehrung
4. Ehrung

5. Tätigkeitsberichte:
a) Schriftführer b) Hauptschießleiter
c) Bogenreferent d) Kassenwart
e ) Kassenprüfer

6. Entlastung des Gesamtvorstandes

7. Satzungsgemäße Neuwahl zu Teilen der Vorstandschaft:

a) Oberschützenmeister
b) Schriftführer
c) Jugendleiter Kugel
d) Jugendleiter Bogen
e) Haus und Gerätewart
f) Schießleiter
g) zwei Beisitzer
h) Kassenprüfer

Verschiedenes, Wünsche, und Anträge

Kappelrodeck, 31.01.2018
Martin Schneider, OSM

Anträge zur Generalversammlung müssen in schriftlicher Form bis zum 05.03.2017 bei OSM Martin Schneider vorliegen.


Erfolgreiches Trio beim SV-Rodeck 
Mittwoch, 31. Januar 2018
Landesmeisterschaften in Villingen

Am vergangenen Wochenende fand in Villingen die diesjährige Landesmeisterschaft im Bogenschießen in der Halle statt. Vom SV-Rodeck haben sich Lukas Schneider, Lisa Wahl mit dem Compound Bogen und Dominik Basler mit dem Blankbogen qualifiziert. Die drei schossen auf eine Distanz von 18 m, wobei die Zielscheiben unterschiedlich groß waren. Am Samstag traten dann zuerst Lukas Schneider (Schüler B) und Lisa Wahl (Schülerin A) an. Die beiden hatten einen glänzenden Tag und so belegte Lukas Scheider den ersten Platz (513 Ringen) und Lisa Wahl (509 Ringen) den zweiten Platz in ihrer jeweiligen Altersklasse. Am Sonntagmittag trat dann Dominik Basler (Schüler Jugend) an. Da es in der Jugend keine eigene Klasse gab, schoss er zusammen in der Gruppe mit den Erwachsenen. Mit 324 Ringen zeigte er eine super Leistung. Die Veranstaltung war mit vielen Vereinen aus ganz Baden-Württemberg gut besucht und der Veranstalter hatte alles für einen reibungslosen Ablauf organisiert.



Lisa Wahl und Lukas Schneider (Bild: Martin Schneider)


Dominik Basler (Bild: Erika Basler)

Neujahrbrezel Schießen am Neujahrstag 
Sonntag, 10. Dezember 2017
Die Vorstandschaft des Schützenvereins "Rodeck" lädt alle Mitglieder mit Angehörigen sowie Freunde und Gönner des Schützenvereins zum traditionellen Neujahrsbrezel-Schießen ein, das am Neujahrstag, dem 01.01.2018, um 16:00 Uhr im Schützenhaus stattfindet.



Weihnachten und Neujahr 2017 
Sonntag, 10. Dezember 2017
Der Schützenverein RODECK e.V. Kappelrodeck
wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern des Vereins ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für ein glückliches Neues Jahr.




Erfolgreiche Kreismeisterschaften der Bogenschützen 2017 
Mittwoch, 29. November 2017
Vier Kreismeister-Titel für die Rodeck–Bogenschützen

(ba) In diesem Jahr fand zum ersten Mal beim SV Kappelwindeck die jährliche Kreismeisterschaft in der Halle in Bühl statt. Mit Blank-, Lang-, Recurve- und Compoundbögen nahm der SV Rodeck mit je vier Jugendlichen und Erwachsenen teil. Es wurde auf eine Distanz von 18 Metern geschossen, wobei die Scheibengröße je nach Altersklasse variierte. Mit dem Compoundbogen erzielte Lukas Schneider den ersten Platz und Lisa Wahl konnte sich in ihrer Jugendklasse den dritten Platz sichern. Dominik Basler konnte mit dem Blankbogen seinen ersten Platz vom Sommer verteidigen und Tom Armbruster wurde mit dem Recurvebogen Dritter. Bei den Frauen errangen Birgit Just (Langbogen) und Sabrina Maier (Recurvebogen) den ersten Platz. Martin Schneider (Recurvebogen) wurde zweiter und Gerhard Falk verfehlte als vierter nur knapp das Potest.

Bild: E.Basler



Reihe vorne von links: Lukas Schneider, Dominik Basler, Lisa Wahl, Tom Armbruster
Reihe hinten von links: Gerhard Falk, Sabrina Maier, Birgit Just, Martin Schneider


Königsfeier2017 
Mittwoch, 29. November 2017
Schützenverein „Rodeck“ Kappelrodeck 1921 e.V.

Königsfeier beim Schützenverein „Rodeck“ Kappelrodeck 1921 e.V.
Bogenabteilung stellt die neuen Majestäten

Höhepunkt beim Schützenverein „Rodeck“ Kappelrodeck ist in jedem Jahr die Königsfeier. Sie ist der gemütliche Abschluss des Schützenjahres und mit Spannung wird die Proklamation des neuen Königsgefolges erwartet.
Zunächst begrüßte Oberschützenmeister Martin Schneider die Gäste. Ein besonderer Gruß galt Herrn Bürgermeister Stefan Hattenbach und dem Gemeinderat Klaus Baßler sowie den Ehrenmitgliedern Wolf-Rainer Liebisch, Richard Lepold und der Ehrenschriftführerin Annemarie Vollmer. Ebenso herzlich begrüßte er die Vertreter der örtlichen Vereine, die am örtlichen Vereinsturnier teilgenommen hatten.
Der SV Rodeck konnte in diesem Jahr auf sportlicher Ebene wieder zahlreiche Erfolge erzielen. Sowohl die Schützen der Bogenabteilung, als auch die Luftpistolenmannschaft waren sehr erfolgreich. Oberschützenmeister Schneider hob besonders die Meistertitel auf Kreis –und Landesebene der jungen Bogenschützin Lisa Wahl und den zweifachen Landesmeister Dominik Basler hervor.
Martin Schneider bedankte sich bei allen, die bei der Durchführung des örtlichen Vereinsturniers mitgeholfen hatten, insbesondere aber bei Rolf Stech. Außerdem erhielten Birgit Armbruster, Sabrina Maier und Annemarie Vollmer ein Blumenpräsent für ihr Engagement. Die Eltern der Jugendschützen bedankten sich bei Martin Schneider (Bogenabteilung) und Rolf Stech (Luftgewehr) mit einem Präsent für die Betreuung der Kinder.

Besonders stolz ist der Schützenverein auf die Vielzahl der Mitglieder, die ihm über viele Jahre bzw. Jahrzehnte die Treue halten. Für herausragende 50 Jahre Mitgliedschaft durften Erna Hodapp, Klaus Ackenheil sowie Lilly und Dietmar Wiencek die Ehrennadel des Deutschen Schützenbundes in Gold entgegen nehmen. Martin Schneider bedankte sich für die jahrzehntelange Mitgliedschaft, aber auch für die aktive Unterstützung des Vereins und überreichte zur Ehrennadel und Urkunde noch ein Weinpräsent.

Bei vereinsinternen Pokalwettbewerben erhielt Fabian Stech den Jugendpokal/Luftgewehr, Dominic Basler den Jugendpokal/Bogen und Ulrike Käshammer sicherte sich erneut den Pokal in der Altersklasse und darf ihn nun ihr eigen nennen. Den neuen Wettbewerb des Monatspokals für die gesamte Jugend des Vereins hat der Luftgewehrschütze Fabian Stech gewonnen.
Nach Rückgabe der Königsketten durch die Vorjahressieger konnte die mit Spannung erwartete Proklamation des Königsgefolges erfolgen. Diese wurde von Oberschützenmeister Martin Schneider, Herrn Gemeinderat Klaus Baßler und Bürgermeister Stefan Hattenbach vorgenommen.
Erstmals in der Geschichte des Schützenvereins stellt die Bogenabteilung alle drei Gewinner. So wurde Oberschützenmeister Martin Schneider als Schützenkönig proklamiert. Der letztjährige Schützenkönig Wolf-Rainer Liebisch wurde erster Ritter und zweiter Ritter ist Jugendleiter Rolf Stech. Schützenkönigin darf sich Constanze Bruder nennen. Ihr zur Seite stehen die erste Prinzessin Dagmar Feger und als zweite Prinzessin Johanna Ackenheil. Jugendkönig 2017 ist Lisa Wahl. Ihr zur Seite stehen als erster und zweiter Page Philipp Reichle und Paul Tschampel.
Ein weiterer Höhepunkt, und von den anwesenden Vereinsvertretern mit Spannung erwartet, war die Ehrung der Sieger des örtlichen Vereinsturniers. (s. gesonderter Bericht). In gemütlicher Runde verbrachte die Schützenfamilie noch ein paar schöne Stunden im Schützenhaus. (Vo)

Text: Annemarie Vollmer
Foto: Richard Lepold

Ehrenmitglieder


von links vorne: Dietmar und Lilli Wiencek, Erna Hodapp, Klaus Ackenheil
von links hinten: SM Marcel Kornau, Stefan Hattenbach, OSM Martin Schneider

Majestäten


erste Reihe links: Johanna Ackenheil, Constanze Bruder, Dagmar Feger
zweite Reihe von links: Wolf Liebisch, OSM Martin Schneider, Lisa Wahl, Paul Tschampel
hinten von links: Marcel Kornau, Rolf Stech, Philipp Reichle, Stefan Hattenbach

Impessionen:









Örtliches Vereinsturnier 2017 
Mittwoch, 29. November 2017
Schützenverein „Rodeck“ Kappelrodeck 1921 e.V.

Örtliches Vereinsturnier erfreut sich großer Beliebtheit

Bei dem, vom Schützenverein „Rodeck“ Kappelrodeck 1921 e.V. seit vielen Jahren so beliebten und erfolgreich durchgeführten Vereinsturnier für Vereine, Firmen und Gruppen nahmen insgesamt 45 Mannschaften mit 162 Schützen und 43 Damen teil. Die Mannschaftswertung ging an die erste Mannschaft der Fa. Fischer (Abt. Qualitätssicherung), gefolgt von der ersten Mannschaft der Reservistengruppe und der Mannschaft der Fa. Busam. Auch bei der Einzelwertung der Schützen landete ein Schütze der ersten Mannschaft der Fa. Fischer auf dem ersten Platz. Björn Messmer hieß der Sieger, vor Dominic Baudendistel (DLRG) und Ralf Haas (Reservisten). Die Damenwertung konnte Selina Burgbacher von der Fa. Busam für sich entscheiden. Sie verwies Sabrina Früh (Gruppe Heuler) und Sonja Schimonowitsch (Rathaus) auf die Plätze zwei und drei.
Der Dorfschützenkönig wird unter den Teilnehmern mit einem Blatt’l - Schießen ermittelt. Der beste Zehnerschuss kam von Sandro Fortino vom DLRG. Oberschützenmeister Martin Schneider bedankte sich bei allen Teilnehmern am Vereinsturnier und gratulierte den Siegern ganz herzlich und überreichte die Pokale und Urkunden. (Vo)

Text: Annemarie Vollmer
Foto: Richard Lepold





Königsfeier 
Dienstag, 14. November 2017
Am Samstag, den 25.11.17 um 20 Uhr findet die Königsfeier im Schützenhaus statt.

Hierzu sind alle Mitglieder mit Familie, Freunde und Gönner des Schützenvereines eingeladen.


Wintertrainingszeiten der Bogenschützen 
Freitag, 20. Oktober 2017
Schützenhaus bei der KK-Anlage:
- Sonntags ab 10 Uhr Erwachsene
- Donnerstags ab 18 Uhr Kinder, Jugendliche und Erwachsene
- Schnuppertraining immer Donnerstag ab 18 Uhr.
Infos bei Martin Schneider: vorstand@sv-rodeck.de

Während des Firmen- und Vereinsturniers:

Schützenhaus bei der KK-Anlage:
- Sonntags ab 13 Uhr Erwachsene
- Mittwochs ab 18 Uhr Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Schnuppertraining nach Vereinbarung.



Weiter